HOLZBODEN

Wo darf und sollte man Holzboden bauen?

Die sibirische Lärche ist einer der besten Materialien für den Bau eines Bodens. Er eignet sich als Boden in Wohnräumen, in Küchen und imprägniert auch in Badezimmer. Diese Holzart ist ein wenig hygroskopisches Material, deshalb eignet er sich auch in Badezimmern. Der Astanteil ist sehr gering, da der Winter in Sibirien sehr hart ist. Das erlaubt ein sehr homogenes und gleichmäßiges Aussehen.

Holzboden - Preise

Standardgrößen finden Sie in der Tabelle. Andere Maße nur auf Bestellung.

Dicke Breite Länge Klasse Preis / m2 *
netto
Preis / m2 *
brutto
Profil
24 120 - 140 4000
chwilowo niedostępna
AB    


Holzboden

24 120 -140 6000 AB    
27 120 - 140 6000 A    
27 120 -140 4000
chwilowo niedostępna
AB    
27 120 - 140 6000 AB    
27 120 - 140 6000 A    

Holzpaneele oder Holzboden?

Holzpaneele

Vorteile:

  • Leichte Reinigung

Nachteile:

  • Nicht natürliches Aussehen
  • Oberflächentemperatur: Kalt im Winter, Heiß im Sommer → unangenehm und gefährlich(Rutschgefahr)
  • Akustisch harter Klang

Holzboden

Vorteile:

  • Farbe und Farbton haben ein natürliches Aussehen
  • Dicker als Paneele
  • Reguliert die Luftfeuchtigkeit im Raum
  • Oberflächentemperatur bleibt relativ stetig, somit ist eine angenehme Oberfläche, selbst Barfuß gewährleistet
  • Im Falle eines Schadens, ist es möglich den Holzboden in den alten Zustand zu bringen → gut renovierbar
.
 

TRANSPORT

Wir liefern unsere Produkte in ganzem Österreich, Deutschland.
In die Schweiz wir liefern nach Vereinbarung

Der Käufer erkennt an dass die im Angebot angeführten Daten über den Käufer für Zwecke der Buchhaltung zur Erfüllung von gesetzlichen Vorschriften und zu Werbezwecken verwendet werden. Allgemeine Datenschutz